Warum Sie Ihre Photovoltaik-Anlagen reinigen sollten?

  • Verunreinigungen auf Solarmodulen, wie Staub, Pollen, Ruß, Laub, Moos, Vogelexkremente, etc. reduzieren die Leistungsfähigkeit Ihrer PV-Anlage zum Teil erheblich
  • Verschmutzungen sind oft mit bloßem Augen kaum zu erkennen, da diese sich an den Rändern und Rahmen als erstes absetzen
  • Verschmutzungen begünstigen schädliches Pflanzenwachstum (Flechtenbildung), welches Ihre Module schädigen kann
  • Regen kann nur bedingt den Schmutz entfernen, hartnäckige Verunreinigungen bedürfen einer professionellen Reinigung

 

Welche Vorteile hat eine Solaranlagenreinigung?

  • Vorbeugen reduzierter Modulleistung von 5–30 %
  • Konstant maximale Erträge aus jedem einzelnen Modul
  • Längere Lebenserwartung und damit verbundene Restnutzungsdauer Ihrer Solaranlage
  • Werterhalt Ihrer Investition!

Verschmutzungsrechner

„Wissen Sie eigentlich, wie viel Geld Sie im Jahr verlieren können, wenn Sie Ihre Solaranlage nicht regelmäßig reinigen?“