PVA-Projekt „Wohnpark Roggenstein – Stadt Puchheim“

PV-Anlage: Parkhochgaragen PH1 und PH2

Puchheim ist eine Stadt im äußersten Osten des Fürstenfeldbrucker Landkreises, etwa 8 km östlich von Fürstenfeldbruck und 18 km westlich des Münchner Zentrums. Puchheim gliedert sich in den alten, eher ländlich geprägten Ortskern Puchheim Ort und das erst zu Beginn des 20. Jahrhunderts entstandene, vorstädtisch geprägte Puchheim Bahnhof. Die Gemeinde wurde mit Wirkung zum 17. Mai 2011 zur Stadt erhoben.
Östlich der Bahnlinie und der Roggensteiner Straße entstand nordwestlich der Oberen Lagerstraße und Lußstraße ein neues Baugebiet. Die Voraussetzungen für die Bebauung dieses Gebietes schaffte der Bebauungsplan "Wohnpark Roggenstein", der am 18.06.2008 in Kraft getreten ist. Die Baumaßnahmen dauerten bis 2013. Am südlichen Ende des „Wohnpark Roggenstein“ entstanden auch 2 Parkhochgaragen, auf deren komplette Dachflächen jeweils eine PV-Anlage errichtet wird.
Die Konzeption wurde von Sun-Energy-BR erstellt, der Beginn der Baumaßnahmen kann nach Zustimmung aller davon tangierten Behörden im Januar 2017 begonnen werden.   
Die PV-Anlagen werden zusammen eine Leistungsgröße von 572,72 kWp haben, die als Überschuss-Einspeiseanlage konzipiert worden sind. Primär kann Eigenbedarf bedient und nur der nichtverbrauchte Produktions-Überschuss in das öffentliche Versorgungsnetz eingespeist werden.
Die PV-Anlagen umfassen 2161 Module, mit einer Modulleistung von 265Wp, und werden mit dem standortbedingten Einstrahlungswert durchschnittlich ca. 588.591,1 kWh Strom pro Jahr erzeugen. Diese Produktionsmenge entspricht rein rechnerisch dem Strombedarf von ca. 148 Einfamilienhäuser mit einem durchschnittl. Stromverbrauch von 4000 kWh/Jahr

Daten PV-Anlagen:
-     PV-Generatorenergie (AC-Netz)    588.591,2 kWh
-     Spezifischer Jahresertrag     1.015 kWh/kWp
-     Anlagennutzungsgrad (PR)    87,6%
-     Vermiedene CO2-Emissionen    354.931,5 kg/Jahr
Die beiden Parkhochgaragen der Stadt Puchheim leisten damit einen wesentlichen Beitrag zur Erhaltung unserer natürlichen Umwelt.
Fertigstellung geplant:  07.2017.

Parkhochgaragen „Wohnpark Roggenstein“ Stadt Puchheim
Nennleistung:    572,73 kWp
Standort:    82169 PuchheimInbetriebnahme (geplant):    PH1: 04/2017
PH2: 08/2017
Modultyp:    Canadiansolar 265 WP Pollycristallin, Temperiertes Glas,Schutzklasse iP65, mit Bypass-Dioden
Wechselrichter:                      Huawei Sun2000  36KTL | 33KTL | 12KTL                                                                                       

  • Bild-1-SAM_0023_Luftbild_Parkhuser-Wohnpark-Roggenstein
  • Bild-2-SAM_0024_Luftbild-Wohnpark-Rpggenstein
  • Bild-3-SAM_0010_PH1
  • Bild-4-SAM_0012_PH2
  • Bild-5-SAM_0027
  • Bild-6-SAM_0028